Ergänzende Offenbarungen der geistigen "Auserwählten Israels" 

"Wer fühlt, der fühle, wer liebt, der Liebe und wer lebt, der lebe"

Diese wundervollen Erläuterungen sind nah und jede ist einzigartig, wie jede Lichtseele, die ihre Meinung kund tat. Jeder individuell in seiner Eigenart und doch immer zentriert in der wahren Liebe. Apelle an die Menschheit! Diese Erläuterungen, für den Verstand näher und noch begreifbarer, als Gottes Heilige Allmacht. Die Erklärungen hautnah, die Quintessenzen der Schriften Gottes zur Ergänzung und für unser Verständnis. Dieser Kampf ist der Kampf der Wahrheit gegen die vorherrschende Lüge, die kultiviert wurde, um uns und in uns.

Das "Volk Israel im Geiste, exkarniert,  am Ende der letzten Kundgaben bis 1950 kamen sie zu Wort, um der Menschheit in diesen Zeiten der universellen Erschütterungen,  beizustehen. Diese kommenden Erschütterungen zeigen die Wahrheit auf, wo jeder Einzelne, ob in dieser Welt oder in anderen Welten, steht. Das Ende dieser Standhaftigkeit "in Liebe" wird das Gericht Gottes sein. Diese Erklärungen können uns sehr tief berühren, denn auch unsere geistigen, lichtvollen Geschwister befinden sich in Entwicklung und sind uns sehr nah! 

"Liebe Brüder, helft  den geistigen Wesen weiterhin mit eurer Vorbereitung, vom Unendlichen aus all das zu empfangen, was uns offenbart werden soll. Denkt nicht, dass nur ihr euch unter den neuen Offenbarungen zusammenfindet."

19.       Sogar wir, die Geistige Lichtwelt, befinden uns unter diesen Offenbarungen, denn obwohl es viele Dinge gibt, die der Vater uns bereits offenbart hat, gibt es noch viele Dinge mehr, die uns zukünftig offenbart werden sollen. Begreift: Wenn wir (schon) alles wüssten, befänden wir uns auf der Leiter der Vollkommenheit; doch nein, wir sind noch auf dem Weg, der Jakobsleiter genannt wird.

20.       Die Weisheit Gottes ist unendlich, und der Vater wird uns ewiglich neue Dinge offenbaren, die Seine Göttlichkeit umfasst; alles Dinge, die aus Seiner Liebe stammen, Dinge unendlicher Weisheit, Dinge welche Seinen Kindern förderlich sind für die wahre Größe und den Fortschritt der Geister.

21.       Lasst uns einmütig sein im Gebet, Brüder, und lasst uns vereint gegen die Elemente kämpfen, die sich der Wahrheit, dem Licht und dem Gesetz des Vaters widersetzen, doch lasst uns mit dem Schwert der Liebe und der vollständigen Wahrheit kämpfen.




 .